Vereinsmeisterschaften 2019

Medaillenspiegel Vereinsmeisterschaften 2019

 

Name Gold Silber Bronze
Hoika, Marius 9
Kottmann, Sarah 3 2
Kottmann, Pascal 3 1
Kottmann, Stefan 3
Maiworm, Wolfgang 2 2
Kawczyk, Friedrich 2 2
Rezerau, Stefan 2
Andersen Karola 2
Gießelmann, Christian 2
Andersen, Hans-Christian 2
Opladen, Vanessa 1 2
Müller, Klaus-Dieter 1 1
Werkshage, Anja 1
Penz, Peter 2
Stelp, Peter 1 2
Heuser, Hans-Jörg 1 2
Reinzhagen Guido 1
Hildebrand, Brigitt 1
Dick, Joachim 1
Werkshage, Roland 1
Uelmer, Helga 1
Schulze, Winfried 1
Oehne, Klaus 1

Download Gesamtergebnisse

Zunft Kölsch Pokalschießen 2018

Am 14. Februar 2019 luden Erzquell-Chef Dr. Axel Haas und Oberbergs Schützenbundpräsident Klaus Büser zur Siegerehrung des Zunft Kölsch Pokalschießens in die Bielsteiner Brauerei ein.
Zum zehnten Mal fand dieser Wettbewerb statt und 32 Schützenvereine nahmen daran teil.
Hintergrund dieses Pokal-Schießens ist, die Gemeinschaft der Schützen über Vereinsgrenzen hinaus zu stärken und Werbung für den Schießsport zu betreiben, um gerade die Jugend zu begeistern.
In diesem Jahr gelang es dem Schützenverein Bergneustadt 1353 e.V. mit der Mannschaft sich den 1. Platz zu sichern und wurde von der Brauerei mit einem Preisgeld von 500 Euro sowie 100 Liter Bier geehrt.
In der Einzelwertung konnte Vanessa Opladen (Schützenverein Bergneustadt) Bronze erreichen.

17. Kreispokalschießen 2018

Am Samstag wurden die Sieger des 17. Pokalschießens des Oberbergischen Schützenbundes auf Schloss Homburg geehrt. Auch unsere Majestäten haben den Schützenverein Bergneustadt gut vertreten können:
König Udo Foester belegte mit 180 Ringen den 2. Platz.
Prinzessin Marit Gönner konnte mit 176 Ringen den vierten Platz ergattern.
Wir gratulieren unseren Majestäten und natürlich auch allen anderen Teilnehmern für ihre guten Leistungen!

 

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kreiskönig

1. Kemmerich Rolf Frielingsdorf 97 100 197 Ringe

2. Foerster Udo Bergneustadt 90 90 180 Ringe

3. Jüngermann Chirstoph Belmicke 88 91 179 Ringe

4. Peterson Ingo Ründeroth 92 85 177 Ringe

5. Steffens Martin Pernze-Wiedenest 86 85 171 Ringe

6. Gold Hans Joachim Steinenbrück 82 83 165 Ringe

7. Sprenger Stephan Lindlar 71 86 157 Ringe

8. Achenbach Marco Sinspert 76 81 157 Ringe

9. Wolf Raimund Süng 75 80 155 Ringe

10. Siemß Heinz Mühle-Niederseßmar 70 67 137 Ringe

11. Schneider Stephan Heidberg 66 69 135 Ringe

 

Kreisprinz

1. Käsbach John Frielingsdorf 96 97 193 Ringe

2. Hildmann Jan Kaltenbach 90 90 180 Ringe

3. Achenbach Lara Windhagen 89 90 179 Ringe

4. Gönner Marit Bergneustadt 90 86 176 Ringe

5. Pohl Wiebke Ründeroth 92 84 176 Ringe

6. Tump Alina Dieringhausen 88 83 171 Ringe

7. Kremer Marius Süng 82 85 167 Ringe

8. Diederichs Anna Lina Bernberg 80 82 162 Ringe

9. Röttger Arne Pernze-Wiedenest 80 81 161 Ringe

Qualifizierung Deutsche Meisterschaften im Sportschießen 2018

Die Limitzahlen für die Deutschen Meisterschaften sind online!
Diese findet vom 23.08.-03.09. Auf der Olympia Schießanlage in München statt.

Sarah Kottmann schafft es erneut mit dem Luftgewehr sich zu qualifizieren.
Vanessa Opladen hat sich erstmalig qualifiziert. Sie geht mit dem Zimmerstutzen an den Start.

Wir drücken euch die Daumen und wünschen euch schon jetzt Gut Schuss!

Landesverbandsmeisterschaften 2018

Ein erfolgreicher Tag für unsere Freihand Schützen!

Bei den Landesverbandsmeisterschaften in der Disziplin Zimmerstutzen gingen heute 3 unserer Schützen an den Start und trotzten den hohen Temperaturen.

In einem starken Teilnehmerfeld sicherte sich in der Klasse Damen I Vanessa Opladen mit 268 Ringen den 3. Platz und damit die Bronzemedaille.
Dicht gefolgt von Ihrer Schwester Sarah Kottmann, die mit 267 Ringen den 5. Platz erreichte.
In der Klasse Herren II erzielte Marius Hoika mit 265 Ringen den 4. Platz.

Mit der Mannschaft erreichten Sie insgesamt 800 Ringe, womit sie den 1. Platz belegen und sich die Goldmedaille holten.

Glückwunsch an unsere Schützen!

1 2 3 4